DIÖZESANVERBAND MAGDEBURG

Capacitar-Workshop

Untertitel
"Ermutigen, entpowern, eigene Lebenskräfte stärken."
Beschreibung
Mit einfachen Übungen (wie: Atemübung, Körperbewegung, Akupressur, Meditation, Fingerhaltetechnik) lernen wir die
Selbstheilungskräfte unseres Körpers kennen und aktivieren! Der Focus dieses Capacitar-Workshops liegt auf Übungen im Blick auf die Selbstsorge, Schutz und Grenzen.
Leitung: Maria Faber, Bistum Magdeburg und Annegret Rhode, Frauenseelsorge Bistum Erfurt
Referentin: Dr. Katharina Bosl von Papp, Capacitar-Trainerin
Teilnahmebeitrag: 50 Euro für kfd-Mitglieder, 70 Euro für Nicht-kfd-Mitglieder
Falls Sie eine Übernachtung brauchen:
Bitte über Kloster Helfta buchen: www.kloster-helfta.de | Tel.: 03475 / 711-400
Info und Anmeldung: maria.faber@bistum-magdeburg.de | Tel.: 0391 / 59 61 195
Ort
Kloster St. Marien zu Helfta, Lutherstadt Eisleben , Lindenstr. 36
Datum (Start der Veranstaltung)
01.07. – 02.07.2022
Uhrzeit
18.00 - 17.00 Uhr
Nah dran

Beilage der kfd-Diözesanverbände Berlin, Erfurt, Dresden-Meißen, Görlitz und Magdeburg zum Mitgliedermagazin "Junia"

Starke Frauen werden in diesem Heft vorgestellt: 

Auf den Spuren der seligen Hildegard Burjan

Helga Weise, eine beeindruckende Frau

Edith Stein, eine Märthyrerein des 20. Jahrhunderts

eine Politikerin aus Sachsen-Anhalt, Steffi Lemke

unermüdlich aktiv für die kfd, Elisabeth Meyer